?

Log in

Thats it

Blogge jetzt bei Wordpress.com

http://latranquilita.wordpress.com

Dachte wird mal Zeit für was neues ;)

Wissen

Habe 2 Besichtigungstermine in ner WG. Die sind aber befristet. Beide bis april nächstes Jahr. Natürlich hab ich erst angerufen und dann nochmal drüber nachgedacht ;)

Bin mir nicht so sicher. Nehm ich sie hab ich ein festes Abflug und Kündigungsdatum. Das heisst aber ich würde zum dritten mal hintereinander den Geburtstag meines Vater verpassen, das findet der dann bestimmt auch nicht mehr lustig ;)

Ich könnte also bis Ende August warten, will aber auch nicht nochmal 5 Monate zu Hause wohnen. Andererseits hätt ich dann mehr als genug Kohle für Peru. Aber 5 Monate is mir zu dumm.

Oder ich nehm mir ein unbefristetes Zimmer und versuche das unterzuvermieten. Was in der Sommerzeit und für nur 3 Monate bestimmt nicht so einfach ist. Das heisst es wäre schlauer bis zum Semesteranfang zu warten, also bis September. Solange hab ich jetzt aber auch kein Bock zu verblöden. Und find ich niemanden hab ich ein problem!

Also ich glaub mir gefällt die erste Variante doch am besten. Bin ja dann (evtl) auch Ende August wieder da. schon wieder ne blöde Bewerbungszeit aber who cares.

Krankenversicherung für 3 Monate ist sehr billig hätt ich nie gedacht. Wahnsinn. Was ich ausserdem mitnehme nach Peru ist ein (Start)Kapital von ca. 1000 € hr hr davon kann man gut 8 wochen leben. Ausserdem hab ich ja noch meinen allseitsgeliebten GEMA Job, und diesmal sag ich net das ich wieder weg geh. Und ich werd da auch abends noch arbeiten für alle Fälle.

Meine Wunschfirma haha hab ich auch schon ausgeguckt. Die vergeben sogar Praktikums allerdings nur (war ja klar) an touristik studenten. Aber die sind sogar bezahlt....! ein unbezahltes praktikum wollt ich mir eigentlich nicht unbedingt leisten. Aber für 4 Wochen könnt ichs mir schon vorstellen dann bin ich vielleicht auch ein wenig in der "berufssprache" drin. und ich hab zeit mir was anderes bezahltes zu suchen. Ich werd auf jedenfall mal anfragen nächstes Jahr. Mehr als nein sagen können die ja nicht. Und wenn sie mich net mal bezahlen müssen ;) wer nimmt nicht schon gerne freiwillige zum rubschubsen.

Was ich mir von der Firma (was übrigens ein Onlinemagazin für Peru ist) erhoffe ist das ich ein bisschen mitarbeiten kann an dem newsletter (spanisch/deutsch/englisch), das ich die Anfragen von Leuten zu Land Leuten und Kultur beantworten kann, ich evtl alleine oder mithelfen darf bei der zusammenstellung und ausarbeitung von individuellen reiseprogrammen ;) und natürlich recherche, aktualiesierung der homepage ey mal ganz ehrlich, brauch ich dafür ein Touristikstudium?? Nein!!!! Ich sprech englisch ich kann deutsch und ich kann ganz gut spanisch, auch ohne Tourismusstudium. Und das Büro wird von einer Deutschen geleitet. Was ganz gut ist, die kann mir ja dann mal was übersetzten wenn ich zu blöd bin ;)

Naja aber jetzt muss ich erstma warten warten warten. Ich glaube auch nicht mehr das ich noch was andres finde. Also jetzt hier. Aber trotzdem muss ich jetzt mal wieder ein paar Bewerbungen schreiben.

Bis dann

Glauben.........

Ich glaub:
- ich kündige im Juni 09 (falls ich dann immer noch da rum sitz)
- ich zieh erstmal in eine WG mit befristetem äh Zimmer
- ich bleib nur 6 monate in der WG
- ich hab dann das Geld fürn Ticket
- ich kauf mir das billigste Ticket das am schnellsten verfügbar ist
- ich geh ein paar Monate zurück nach Lima
- ich finde da was zum arbeiten (habs ja schon mal geschafft)
- ich komm rechtzeitig zur Weihnachtsgans wieder zurück
- ich werde meine Chancen verbessern
- ich werde noch mehr Spanisch lernen
- ich werde ein Praktikum gemacht haben
- ich werde gearbeitet haben



Ich glaub:
- meine Eltern bringen mich um
- ich weiss nicht wo ich meine Möbel hintun soll
- ich verschwende noch mehr Zeit
- ich finde vielleicht gar nix (habs aber ja schon mal geschafft)
- meine Schwester kommt mich wieder besuchen ;)
- mein Spanisch reicht nicht aus

WHO CARES?

ICH GLAUB ICH FREU MICH!

Ich glaub............

ich geh wieder ;)

Die Arbeit ist soooooooooooooooo derbe öde und anspruchslos. Lernen tu ich dabei jetzt nix, ausser das es eine Menge dummer Leute gibt, die so dumm oder reich sind sone komischen Produkte zu kaufen. Und mir damit ein bisschen Arbeit bescheren.

Das Team ist toll alle sind nett, aber das hilft auch nix. Schreib immer noch Bewerbungen und krieg immer noch absagen.

Arbeite über 50 Stunden pro Woche das ist toll, die Zeit geht so schnell um.

Langeweile?

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!!!!!!!!!

Dhl is ganz lustig, tolles Team!!! Die Arbeit ist scheisse einseitig und dumm. Aber ich bleib da jetzt erstma.
Arbeite 55-60 Stunden die Woche 40 bei DHL und 15 bei der GEMA. Ganz toll! Langeweile kommt da wohl nicht auf. Tja was tut man nicht alles für den nächsten Urlaub ;)

hasta pronto

Welcome to DHL

Am Montag sitze ich dort im keine Ahnung Kundencenter?? Was ich da machen soll weiss ich auch noch nicht so genau... A ver. Ich bin jedenfalls gespannt.

Auf Arbeit is immer noch nicht viel los. Toll. Aber so hab ich wenigstens meine festen "Langzeitarbeitstage", aber wär ja schon besser wenn ich mehr am WE arbeiten könnte. Naja.

Werd mich jetzt auch erstmal nicht mehr weiterbewerben.(Ausser ich hab mal Langeweile dann kann ich ja ma guckn) Eventuell erst wieder Ende des Jahres, auf jedenfall wieder ab Januar und dann werd ich ja mal sehen ob meine Chancen dann etwas besser sind. Zwischenzeitlich guckt ja die Zeitarbeitsfirmafrau weiter für mich. Leider bin ich ja dann nicht mehr so flexible mit der Ortswahl, hmpf!

Ausserdem zieh ich ja im November wieder aus.Und nächstes Jahr im Frühjahr hab ich schon meinen Urlaub geplant in Lima, hihi!!!

Hab auch ein schicken Ausweis bekommen für das DHL Center. Toll! wer weiss vielleicht wirds ja ganz lustig. Ich fahr jetzt jedenfalls erstma inne Stadt ein bisschen shoppen.

Hasta luego

Monday Monday

Meine Langeweile wird mal wieder von einem Vorstellungsgespräch unterbrochen. Que interesante....! Freu mich jedenfalls drauf, ma guckn was draus wird.

Morgen vormittag gehts mal wieder nach Braunschweig, Sportschuhe kaufen..........bäääääääääääh. Hoffentlich geht das schnell. Dann geh ich zum Sport um uns da anzumelden bzw. Claudia und ihren komischen Probetag. Eventuell nehm ich meine Sportsachen mit - ma guckn was da morgen früh für Kurse sind.

Langeweile

Jaja, kein Job in Aussicht, nicht mal so was blödes wie beim Pizzadienst oder so. Obwohl noch kann ich ja hoffen ;)

Am Dienstag hab ich bei ner Inventur mitgemacht. War gut! Und heute hab ich mal unsere Putzfrau ersetzt, weil die krank ist und ihr Geld kassiert, hr hr!

Arbeit is immer noch voll wenig. Und jetzt grad zum Anfang war mal extrem wenig. hab ja noch nicht mal 50 € verdient. Hoffentlich wird es nächste Woche wieder ein wenig besser. Diesen Monat reichts jedenfalls! Meine Schulden bei der Bank werden weniger. Juhuuuuuuu. Im September hab ich das bestimmt ausgeglichen, haha! Ausser ich krieg vorher noch nen anderen job, oder wir kriegen mal wieder mehr Arbeit. Wär ja mal was.

Claudia hatte ja 2 Wochen Urlaub und endlich hatte ich mal keine große Langweile. Aber jetzt ist ihr Urlaub ja vorbei und kein Plan was ich jetzt machen soll. Einfach wieder auf den nächsten Mittwoch warten...

Eso es la vida!

Gestern

Gestern war ich ja in Hamburg. Hab in Lüneburg erstma Steffi mitm ICE überholt *rofl* Naja dann waren wa essen und äh danach essen lol. Haben viel gequatscht :)

Dann war ich beim Vorstellungsgespräch, was mir sehr gut gefallen hat. Vorallem die Schweizerin, ich weiss nicht war wohl die Mutter von dem Geschäftsführer?? Jedenfalls war die so süß und so lieb mit ihrem Schweizer Dialaket :) Und die andere Dame war auch total nett. Nur der Azubi am Empfang war mir irgendwie sofort unsympatisch, aber naja man soll die Leute ja nicht beurteilen ohne Sie zu kennen. Vielleicht ist er ja ganz nett. Ich bin jedenfalls der Meinung, das ich das gut hinbekommen hab und das sich das vorherige -mal gründlich drüber nachdenken über einige fragen- sehr gelohnt hat. :)

Am Samstag wollen die mir Bescheid sagen. So richtige Hoffnungen mach ich mir eigentlich nicht (schließlich wars das 1 Vorstellungsgespräch) also sagen wir ich bin gespannt ;)

Heute is ja mal wieder Mittwoch und damit sind wir ja mal wieder in der Arbeitswelt angekommen :) Vielleicht gibts ja heute endlich mal wieder mehr, obwohl ich da ja schon irgendwie die Hoffnung aufgegeben hab...!

OHOOOO!

Tja da hab ich doch glatt ein Vorstellungsgespräch am Dienstag in Hamburg. Naja, also so grosse Hoffnungen mach ich mir natürlich nicht. Aber ich freue mich schon drauf, allein um schon mal wieder ein wenig zu üben ;)

Ausserdem glaub ich das ich einigermassen vorbereit bin, oder vorbereitet sein werde, im Moment bin ich es jedenfalls noch nicht so ganz. Aaaaaaaaaaaaber, hab mir ja schon so meine Gedanken zu einigen Punkten gemacht. Hab auch die Stellenanzeige wieder gefunden. Sehr gute Englischkenntnisse absolut erfoderlich, haha na dann, also ich werd mir alles nochma auf Englisch aufsagen was ich mir so auf Deutsch aufgeschrieben hab. Man kann ja nie wissen, da das ja so unbedingt erforderlich ist, wollen die einen bestimmt testen. Also wären sie doof, wenn sies nicht machen. Zumal ich ja nicht grade unbedingt viel Englisch gehört hab das letzte Jahr.

Also noch ziemlich viel zu tun heute und der Tag is ja schon wieder rum. Hab auch noch wieder ordentlich Bewerbungen geschrieben, aber brauch erstma noch ein paar Kopien und dann muss ich morgen nochmal zur Post und zur Bank latschen.

Dienstag Mittag treff ich mich jedenfalls erstmal mit Steffi und abends fahr ich noch zu meiner Schwester. Also volles Programm. Und ab Mittwoch muss ich ja schon wieder anfangen zu arbeiten und dann is ja eh bald die Woche wieder rum.

Latest Month

August 2008
S M T W T F S
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Syndicate

RSS Atom
Powered by LiveJournal.com